Was Sie über Clenbuterol zum Bodybuilding wissen müssen

Clenbuterol ist ein fettverbrennendes Medikament, das Ihre Stoffwechselrate erhöht. Auch wenn es nicht für die Verwendung in der u genehmigt wurde.S., Einige Athleten und Bodybuilder verwenden Clenbuterol, um ihre Fitnessziele zu erreichen.

Sie konnen Clenbuterol auf der offiziellen Website bestellen https://allesteroide.com/product-category/fettverbrenner/clenbuterol/

Folgendes müssen Sie über diese leistungsstarken und riskanten Medikamente wissen.

Was ist Clenbuterol?

Clenbuterol ist ein Medikament, das nicht für den menschlichen Gebrauch in der u zugelassen ist.S. In einigen Ländern ist es durch Rezept nur für Menschen mit Asthma oder anderen Atemproblemen erhältlich. Seit 1998 erlaubt die FDA Clenbuterol, Pferde mit Asthma zu behandeln. Tiere, die in der Lebensmittelproduktion verwendet werden, ist nicht zulässig.

Clenbuterol ist eine Substanz, die steroidähnliche Wirkungen hat und als Beta2-adrenerge Agonist eingestuft wird. Dies bedeutet, dass es die Beta2-adrenergen Rezeptoren in Ihrem Hals stimuliert. Das Medikament hilft dabei, Ihre Muskeln und Lungen zu entspannen und das Atmen zu erleichtern. Es kann bis zu 39 Stunden in Ihrem Körper bleiben, nachdem Sie es eingenommen haben.

Clenbuterol zum Bodybuilding

Clenbuterol – auch Clen genannt – wird von Sportlern und Bodybulendern wegen seiner Fähigkeit, Fett zu verbrennen, missbraucht. Die gleichen Rezeptoren, die bei der Einnahme von Clenbuterol für Asthma aktiviert werden. Athleten, die Clenbuterol täglich verwenden, nehmen normalerweise 60 bis 120 Mikrogramm pro Tag ein. Normalerweise wird dies in Kombination mit anderen leistungssteigernden Medikamenten oder anabolen Steroiden eingenommen.

Clenbuterol erhöht Ihre Körpertemperatur durch einen Prozess, der als Thermogenese bezeichnet wird. Sobald Ihre Körpertemperatur abgelaufen ist, ist Ihr Stoffwechsel darauf vorbereitet, mehr Kalorien abzubrennen. Da Fett im Körper als Energie gespeichert wird, kann Ihr Körper die Kalorien verwenden, die Sie bereits gespeichert haben. Dies kann Ihr Körperfett verringern und Ihr Gesamtgewicht senken.

Da Clenbuterol ein Bronchodilator ist, öffnet er Ihre Atemwege, wenn Sie ihn einnehmen. Dies ist hilfreich für Menschen mit Asthma. Für Sportler können sie ihre Ausdauer erhöhen, indem sie mehr Luftstrom im Körper bewegt. Mehr Sauerstoff ist verfügbar, sodass Sie härter und besser abschneiden können.

Auch wenn es in den USA nicht legal ist, missbrauchen Sportler und Bodybuilder Clen weiter, um sie zu senken und die Muskelmasse zu erhöhen. Viele sehen es als Alternative zu anabolen Steroiden-die Medikamente, die normalerweise in den Sinn kommen, wenn Sie an leistungssteigernde Substanzen denken. Es hat den Ruf, ein „nichtsteroidales Steroid“ zu sein, da er die Steroide nachahmt. Da es sich nicht technisch um ein Steroid handelt, sahen einige Athleten Clenbuterol für Bodybuilding als „natürlicheren“ Ansatz zum Aufbau von Muskeln.

Vorteile der Verwendung von Clenbuterol

Obwohl es illegal ist und mehrere Nebenwirkungen hat, missbrauchen viele Athleten immer noch Clen.

Weniger androgene Nebenwirkungen. Es wird vermutet, dass Clenbuterol beliebter ist als anabolische Steroide mit weiblichen Bodybuildern. Steroide verursachen typischerweise Nebenwirkungen wie eine Zunahme des Gesichtshaars oder die Vertiefung Ihrer Stimme. Es ist nicht bekannt, dass Clenbuterol diese verursacht.

Schneller Gewichtsverlust. Wie bereits erwähnt, arbeitet Clenbuterol, indem Sie Ihren Stoffwechsel erhöhen und Ihnen helfen, Fett abzubrennen. Eine Studie umfasste zwei Gruppen von übergewichtigen Männern, die auf die gleiche strenge Diät gestellt wurden. Eine Gruppe erhielt Clenbuterol und eine war nicht. Über zehn Wochen verlor die Gruppe, die Clenbuterol erhielt, durchschnittlich 11.4 Kilogramm Fett und die Kontrollgruppe verlor 8.7 Kilogramm Fett.

Appetitunterdrückung. Viele Bodybuilder verlassen sich vor einer bevorstehenden Leistung oder Konkurrenz auf Clenbuterol, um zusätzliches Fett abzuschneiden. Ein sekundärer Effekt dieses Medikaments ist, dass es dazu beiträgt, Ihren Appetit einzudämmen, damit Sie weniger Kalorien aufnehmen. Nicht jeder Mensch erlebt diesen Effekt jedoch.

Risiken und Nebenwirkungen

Viele Sportler und Bodybuilder verwenden Clenbuterol für ihre Vorteile – aber es gibt mehrere gefährliche Nebenwirkungen, die sich bewusst sind.

Einige der häufigsten Nebenwirkungen sind:

  • Herzklopfen
  • Zittern
  • Erhöhte Herzfrequenz (Tachykardie)
  • Verringerter Blutkalium (Hypokaliämie)
  • Hoher Blutzucker (Hyperglykämie)
  • Angst
  • Agitation
  • Schwitzen
  • Herzstillstand
  • Sich heiß oder warm fühlen
  • Schlaflosigkeit
  • Muskelkrämpfe

Es ist wahrscheinlicher, dass Sie diese Nebenwirkungen haben, wenn Sie höhere Dosen Clenbuterol einnehmen, um seine Gewichtsverlusteffekte zu erzielen. Da dieses Medikament eine ganze Weile in Ihrem Körper bleibt, können Sie überall bis acht Tage Nebenwirkungen haben. Studien zeigen, dass mehr als 80% der Menschen Clenbuterol missbrauchen, die schwerwiegende Nebenwirkungen hatten, ins Krankenhaus eingeliefert werden mussten.

Neue Benutzer von Clenbuterol haben eher Nebenwirkungen als Personen, die es zuvor genommen haben. Wenn Sie nach der Verwendung von Clenbuterol eine dieser Nebenwirkungen erleben, ist es wichtig, sie sofort nicht mehr zu verwenden und Hilfe von einem Arzt zu erhalten.

Quellen zeigen

Verwaltung der Drogenbehinderung: „Clenbuterol (Straßennamen: Clen).”

Gilmore Health News: “Gründe, warum Clenbuterol immer noch beliebt ist.”

Liinc Laboratory für intelligente Bildgebung und neuronales Computer: „Auswirkungen von Clenbuterol.”

‌‌Giftkontrolle: „Clenbuterol: nicht genehmigt und unsicher.”